coaching im hausbesuch

Nimm Dir für Dich und Deine Familie einen Monat Zeit um Euer System in ein neues Gleichgewicht zu bringen.

 

Ihr bekommt absolut liebevolle, positive, ressourcenorientierte und wertschätzende Unterstützung!

 

Ich komme zu Euch, wenn Ihr im Landkreis Miesbach wohnt. Ihr entscheidet über den Raum, in dem Ihr Euch wohl fühlt. Es nimmt nur teil, wer will! Skeptische Familienmitglieder können mich auch kurz kennen lernen. Jeder bekommt den Raum, den er braucht. Jeder darf teilnehmen, keiner muss!

 

Alle Familienmitglieder werden gleichrangig in ihrem Beitrag für die Familie wertgeschätzt und gesehen.

In der Arbeit werden hilfreiche innere Sichtweisen aufgebaut, die neuen Spielraum für alle Beteiligte ermöglichen.

 

  • Durch das Kennenlernen von meditativen Methoden zur Innenschau, werden Selbstgefühl, der Kontakt zur inneren Weisheit, innere Fokussierung, Ausrichtung und wertschätzende Selbstliebe aufgebaut
  • Das Erlernen der Selbstbeobachtung und der Fähigkeit zur Transformation sind die therapeutischen Hauptmethoden, die dazu führen, dass  Ihr eigene Lösungswege erkennen könnt, sowie negative Kreisläufe loslassen könnt
  • Ihr lernt, wie Emotionen transformiert werden können. Das bedeutet, Emotionen werden beobachtet, verstanden, ausgedrückt und adäquat mit Hilfe des eigenen Körpers in einem Zugang zum Herzen verarbeitet. Das Herz kann alle Emotionen mit Liebe heilen, wenn wir erlernen, wie das geht.
  • Wahrnehmungsebenen werden verfeinert, die Fähigkeit, sich und andere besser zu spüren, wird geübt, sehr tief im Unterbewusstsein verborgenen Blockaden und Traumata, die Glaubenssätze und Handlungsmuster auslösen, werden erkannt und können transformiert werden.
  • Bei Terminen mit Kindern arbeite ich mit Elementen aus der Spieltherapie. Die Themen werden altersgerecht und spielerisch angesprochen oder durch spielerisches Handeln oder kreatives Gestalten ausgedrückt. Ein Element sind Familienaufstellungen mit Tieren. Die Verbindung des Kindes zu seiner inneren intuitiven Weisheit wird achtsam wertgeschätzt. Jedes Verhalten des Kindes wird als Kommunikation und konstruktiven Beitrag gesehen, der uns dabei hilft, die Gesamtsituation besser zu verstehen.

Ziel des Coachings:

  • Durch die Neuausrichtung kommt das Familiensystem wieder in eine Balance. Viele Probleme, die im Grunde etwas aufgezeigt haben, können verschwinden, da die Belastung nicht mehr da ist.
  • Wer in seiner Kraft ist, findet selbstständig weitere Lösungswege
  • Indem die Bindungen und Beziehungen innerhalb der Familie, gestärkt werden, kann die Familie sich selber miteinander bei der Überwindung ihrer Schwierigkeiten unterstützen und begleiten.
  • Wenn Eltern ihre eigenen negativen Verhaltensweisen erlernen und damit aufhören, können Kinder sich in ihrer Kraft entfalten.
  • Falls ein Familienmitglied, wirklich Hilfe dabei benötigt, eine isolierte, konkrete problematische Verhaltensweise langfristig zu verändern wird dies auch gesehen. In diesem Fall, kann im Anschluss an die Intervention eine weitere Therapie gezielt und sinnvoll eingesetzt werden. Weitere Kontakte werden vermittelt.

 

Es werden immer Blöcke von je 4 Terminen angesetzt.

4 x 1,5 Stunden jede Woche kosten 400 € pauschal.

 

Dadurch entsteht eine Planbarkeit für beide Seiten, es wird sichergestellt, dass in einem Monat ein Prozess bearbeitet und abgeschlossen werden kann. 

 

Sabine Goldbrunner

mail@praxis-donnerwetter.de

   0152 - 2186 5494        

Druckversion Druckversion | Sitemap
donnerwetter - meditation & coaching

E-Mail

Anfahrt